Südtirol hinkt der Digitalisierung hinterher

Südtirol hinkt der Digitalisierung hinterher

Südtirol hinkt der Digitalisierung hinterher

Wenn es um die Digitalisierung geht, gibt es in Südtirol noch viel Luft nach oben.

In allen Bereichen des täglichen Lebens hat die Bedeutung von Webseiten zugenommen. Internetseiten dienen vor allem der Information vor Kaufentscheidungen. Auch auf einer Firmenwebseite versucht der potenzielle Kunde, Informationen über Preise, Materialien und Serviceleistungen zu finden. Jede Firma benötigt deshalb eine Webseite, denn die Bedeutung einer Firmenwebseite ist nicht zu unterschätzen. Und doch gibt es Unternehmen die das Digitalisierungspotenzial wenig oder gar nicht nutzen.

Doch wozu genau braucht man eine Firmenwebseite?

Zuallererst dient sie der Information, denn sie spricht mögliche Kunden an. Diese informieren sich über das gesuchte Produkt und machen sich ein erstes Bild von der Firma, auf deren Seite sie gelandet sind. Außerdem bieten die Internetauftritte der Unternehmen die Möglichkeit, Service und Preis zu vergleichen und in einen ersten, unverbindlichen Kontakt zu treten.

Wer keine eigene Webseite pflegt, wird auf Dauer weniger erfolgreich sein. Deshalb spielt der Internetauftritt eines Unternehmens eine enorm wichtige und bedeutende Rolle. Er repräsentiert das Unternehmen und hat gleichzeitig zwei weitere, wichtige Funktionen inne: Einerseits dient er der Kommunikation mit den Kunden, andererseits hilft er, Produkte und Dienstleistungen darzustellen und anzubieten.

Über eine Webseite ist ein Unternehmen jederzeit erreichbar.

Werbekampagnen machen die Informationen und Botschaften eines Unternehmens nur kurzfristig einer breiten Öffentlichkeit zugänglich. Anders eine Webseite: Einmal erstellt, ist sie jederzeit erreichbar. So können sich Kunden beispielsweise rund um die Uhr darüber informieren, wann ein Geschäft geöffnet ist, was es anbietet oder wie man es am besten erreicht.

Auch Feedback und Fragen können Kunden jederzeit loswerden. Denn anders als telefonisch ist ein Unternehmen per E-Mail stets erreichbar.

Eine Webseite lässt sich als zusätzlicher Absatzkanal nutzen.

Wer einen Onlineshop in seine Webseite integriert, schafft einen völlig neuen Absatzkanal für seine Produkte. Das bietet beispielsweise lokalen Händlern die Chance, ihr Einzugsgebiet zu vergrößern: Über das Internet erreichen sie auch Kunden außerhalb der Region – oder gar weltweit.

Mobile Webseiten – Warum sie so wichtig sind.

Mobile Webseiten nehmen einen immer größeren Stellenwert ein – nicht nur bei Google, sondern vor allem auch bei Nutzern, die täglich im Internet unterwegs sind. Das Nutzerverhalten hat sich in Richtung „mobil“ weiterentwickelt. Immer mehr Nutzer greifen auf Endgeräte wie Smartphones oder Tablets zurück. Das Smartphone ist der ständige Begleiter. Mobiles Internet ist deutlich gefragter als die Suche über den Desktop.

TGM Media Group Online kümmert sich um Ihren Online Auftritt. Vom Aufbauen und Designen einer modernen Webseite, bis hin zur deren Optimierung für einen starken Auftritt im World Wide Web: Wir sind die richtigen Ansprechpartner. Wir betreuen Ihre Webseite, kümmern uns um Ihren Auftritt auf Social Media, sowie um Ihr professionelles Mail Postfach. Wir freuen uns auf ein erstes unverbindliches Gespräch – hier geht es zum Kontakt.